Tellerclip von Plate Mate für den nächsten Apéro

Apéro Riche, Stehapéro und wie diese neuen Anlässe alle heissen zeichnen eines aus. Menschen bedienen sich am Buffet und haben stets eine Hand zu wenig. Die eine Hand hält das Glas, die andere den Teller. Und wie kommen jetzt die Speisen und Häppchen in den Mund? Es ist auch manchmal aus Platz- oder Infrastrukturgründen nicht möglich Apérotische aufzustellen. Die stehen dann im Weg herum und sind schnell von allen Gästen belagert.
Genau hier kommt der geniale Tellerclip von Plate Mate zum Zug. Er lässt sich einfach am Teller anstecken und schon können sie ihr Wein- oder Getränkeglas anhängen. Das geht ganz leicht und schnell und hält sie mobil. An einem Anlass will man ja Netzwerken und sich mit Menschen austauschen. Da wechselt man oft mal den Platz und so folgt einem das Buffet auf Schritt und Tritt. Genial dieser kleine Helfer.
Übrigens ist der Tellerclip von Plate Mate auch ein genialer Werbeträger. Dieser lässt sich mit ihrem Logo beispielsweise bedrucken und sorgt einen Apéro lang für konsequenten Werbeeffekt.

PlateMate Partyclip Glashalter
PlateMate Partyclip Glashalter
PlateMate Partyclip Glashalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gastro-News bekommen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

aus dem Blog

Weitere Beiträge

Montage des PlateMate Tellerwagens

Der PlateMate Tellerwagen ist ein tolles Produkt welches vielseitig einsetzbar ist. Bei der Montage gibt es einige Feinheiten, die Sie berücksichtigen sollten damit der Tellerstapler

PlateMate Tellerwagen 84 Teller standard

PlateMate 84, der Standardwagen

Er war der erste seiner Art. Das Original könnte man sagen und mittlerweile sogar der Klassiker in jeder Küche. Der Standardwagen 84 von PlateMate. Einfach

PlateMate Wandmodell 9 Teller

An die Wand und aus dem Weg!

Schaffen Sie einfach und schnell mehr Platz für ihre Menus in der Küche mit einer 3. Ebene. Ganz einfach geht das mit den Wandmodellen von